Mineralische Stoffe aus der Natur zum Bauen - Bauen sowie Leben mit Erde, Sonne und Regen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Mineralische Stoffe aus der Natur zum Bauen

Die natürlichen Mineralien der Erde sind die Ausgangsstoffe für die Herstellung der Bau- und Wärmedämmstoffe. Diese sind wiederum mineralisch. Und es passt einfach zum mineralischen Althaus die mineralischen Bau- und Wärmedämmstoffe.
Mineralische Bau- und Wärmedämmstoffe weisen beste bauphysikalische Eigenschaften auf:

-Wasserdampfdiffusionsoffen
-Beständigkeit
-Unbrennbarkeit
-Langbewährtheit
Tektalan AE-31 von KNAUF INSULATION
Ohne Erde und Mineralien kein Leben
Den Abschluss der Baukonstruktion nach außen bildet der massive mineralische Dickputz in der Stärke von 2,5 cm. Jahrtausende bewährt und erfolgreich. Dieser weißt viele Vorteile auf:

-Speichermasse außen
-Absorption von Sonnenlicht
-besserer Wärmeschutz
-höherer Schallschutz
-Trocknungsreserve
-keine Veralgung
-hohe mechanische Festigkeit
-Langlebigkeit
Bauen sowie Leben mit Erde, Sonne und Regen
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü